Tiefenbrunner Chardonnay Castel Turmhof 2018 Tiefenbrunner Südtirol Italien - Wein Stand: 29/11/2022

Weinhandel Andre Kappus
Karl-Liebknecht-Straße 49
16348 Wandlitz

Tel +49 (0)33397 286040
Mobil +49 (0)176 23175316
DE-ÖKO-037

© Weinhandel Kappus 2002 - 2022
>> Home >> Italien >> Südtirol >> Tiefenbrunner >> Tiefenbrunner Chardonnay Castel Turmhof 2018

Tiefenbrunner Chardonnay Castel Turmhof 2018

ausverkauft

Tiefenbrunner Chardonnay Castel Turmhof  2018
Artikelnummer 1623
Name Tiefenbrunner Chardonnay Castel Turmhof 2018
100 % Chardonnay
Farbe Weißwein
Jahrgang 2018
Alkoholgehalt 13.50 %vol.
Inhalt / Flasche 0.750 Liter
Schwefel Enthält Sulfite.
Preis EUR 13.90 (18.53 EUR/Liter)
inkl. MwSt zzgl. Versand
Weingut Tiefenbrunner
Region Südtirol
Land Italien
Winzeradresse Tiefenbrunner GmbH - Schlosskellerei Turmhof
Schlossweg 4, Entiklar
I-39040 Kurtatsch an der Weinstraße (BZ)
Italien
Jugendschutz Mindestalter 18 Jahre
(weitere Infos zum Jugendschutz)

Beschreibung des Weines:

Ein Wein von leuchtend hellgelber Farbe und ausgeglichener Blume nach Apfel, Banane und Vanille. Charaktervoll, gut strukturiert und angenehm salzig auf der Zunge. Der teilweise Ausbau im kleinen Eichenholzfass hat diesem Wein viel Kraft und Eleganz verliehen.



Speisenempfehlung:

Dieser Weißwein eignet sich gut für Vorspeisen aller Art, für Fisch, für Krusten- und Schalentiere, für Geflügel sowie für Schweine- und Kalbfleisch.




Rebsorten:
100% Chardonnay

Anbaugebiet:
Hügellagen in Entiklar und Kurtatsch sowie in der Ebene bei Margreid

Boden:
Kalkschotter im Gebiet von Entiklar und sandig lehmige Anschwemmböden öin der Talsohle

Erziehungsform:
Drahtrahmen und Pergel; 7.500 - 3.500 Pflanzen / Hektar

Ertrag:
60 - 70 hl / Hektar

Alter der Reben:
bis 20 Jahre

Ausbau:
Gärung bei kontrollierter Temperatur von 20°C. im Stahltank und anschließende Lagerung des Weines auf feiner Hefe für 6 Monate; 10% des Weines wurden im Barrique für 5 Monate ausgebaut

Gebinde:
Edelstahltanks und großes Holzfass (franz. Eiche)

Alkohol:
13,5% Vol.


Säure:
6,1 g / Liter

Restsüße:
3,1 g / Liter

[:. zurück zum Weingut